Kurs „Babyschlaf verstehen“

Der Kurs richtet sich an Eltern von Babys und Kleinkindern, Erzieher/innen in Krippen oder Kitas, Tagesmütter oder Hebammen.
Gerne kommen ich in Ihre Einrichtung und informiere Sie, z.B. im Rahmen eines Elternabends oder eines Geburtsvorbereitungskurses, über ausgewählte Inhalte zum Thema „Babyschlaf“.

Die Themenauswahl kann im Vorfeld individuell besprochen werden, so dass die Interessen der Teilnehmer berücksichtigt werden können.

Mögliche Inhalte können sein:

  • Sichere Schlafumgebung
  • Die Bedeutung von Schlaf / Schlaf als Bedürfnis
  • Schlafbiologie
    • Wie schlafen Kinder?
    • Schlafphasen und Übergänge
    • Die Wächter des Schlafs
  • Schlafentwicklung in den ersten Lebensjahren
  • Altersangemessenes Durchschlafen
  • Altersangemessene Wachzeiten / Schlafzeiten
  • Woran erkenne ich, dass mein Kind müde ist?
  • Welche Bedürfnisse haben Kinder?
  • Voraussetzungen für guten Schlaf
    • Schlafhygiene und Schlafgewohnheiten
    • Tagschlaf – Nachtschlaf
    • Die innere Uhr
    • Die Wichtigkeit von Struktur und Tagesrhythmus
    • Ernährung
    • Die Bedeutung der Wachphasen
    • Abendroutine / Geeignete Einschlafrituale
    • Die Rolle der Eltern
      • Bindung, Kommunikation und Wertschätzung
  • Einschlafhilfen
  • Beruhigungsstrategien
  • Schlafcoaching vs. Schlaftraining
  • Schübe und Schlaf
  • Krankheit und Schlaf
  • Typische Ammenmärchen zum Thema Schlaf


Nach oben scrollen